Dresden Frankfurt Dance Company

Am , 20:00 Uhr

»Extinction of a Minor Species« (Uraufführung)

Die Dresden Frankfurt Dance Company residiert zu gleichen Teilen in Dresden und Frankfurt am Main. Künstlerischer Leiter ist der in Italien geborene Jacopo Godani. Das Repertoire der Company wird maßgeblich von seinen Werken geprägt, deren Ziel es ist, eine neue choreografische Sprache zu entwickeln, die große Virtuosität und physische Herausforderung verlangt. Auf dieser Reise vermischen sich in einzigartiger Weise traditionelles Erbe und zeitgenössisches Denken. In der in Hellerau präsentierten Neuproduktion lassen die Tänzer in einer Reihe von Pas de deux ein komplexes und faszinie­rendes Mosaik entstehen. Godani präsentiert die unendlichen Kombinationen dieser formalen Beziehung mit Ursprung im klassischen Ballett und kreiert damit innerhalb festgelegter ästhetischer Parameter Freiheit.  

Dresden Frankfurt Dance Company
Jacopo Godani, Choreografie  

Tivkets unter:

https://musikfestspiele.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/bestseatselect?tokenName=CSRFTOKEN&eventId=17014



Veranstaltungsort

Karl-Liebknecht-Straße 56
01109 Dresden

Redakteur

Dresdner Musikfestspiele
An der Dreikönigskirche 1
01097 Dresden