Frühlingskonzert des Bläserkollegiums Dresden

Am , 17:00 Uhr

Das Ensemble hat sich zu Aufgabe gemacht auch weniger bekannte Bläsermusik aufzuführen, wobei neben der Pflege und Aneignung des humanistischen kulturellen Erbes in jedem Konzert möglichst auch eine zeitgenössische Komposition aufgeführt werden soll.

Das Bläserkollegium Dresden entwickelte sich zunächst, unter der künstlerischen Leitung professioneller Musiker, von einer kleinen Musiziergemeinschaft zu einem großen und bemerkenswerten Ensemble auf dem Gebiet des Amateurmusizierens.

 

Eintritt: 6 €, 4 € ermäßigt

Einlass: 16:30 Uhr

 



Veranstaltungsort

Holbeinstraße 68
01307 Dresden

Karte

www.trivoo.net

Redakteur

JohannStadthalle e. V.

Anzeige

Aus dem Branchenbuch